8. Juni 2021 / Christian D. León

Projektstart von SyKonaS

Im April 2021 startete das Verbundprojekt SyKonaS: Systemische Konfliktanalyse mittels Szenariotechnik, welches vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie für drei Jahre gefördert wird. Es werden grundsätzliche, konzeptionelle und methodische Herangehensweisen zur Analyse von Akteurskonflikten in Energietransformationspfaden entwickelt. Gemeinsam mit den Projektpartnern werden ambitionierte Emissionsreduktionsszenarien mit Blick auf ihr Konfliktpotenzial analysiert und Instrumente zur Konfliktlösung bewertet und (weiter-)entwickelt.

Links
Zum Seitenanfang