Dieses Bild zeigt Sippel

Herr M.A.

Tim Sippel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Zentrum für interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung

Kontakt

+49 711 259 717 23
+49 711 685-82487

Seidenstr. 36
70174 Stuttgart
Deutschland

Fachgebiet

Seine inhaltlichen Schwerpunkte liegen in der wissenschaftlichen Begleitung von Beteiligungsprozessen, Stakeholderdialogen sowie der Evaluation von Bürgerbeteiligungsverfahren bei Infrastrukturprojekten (bspw. Netzbaumaßnahmen).

Ausgewählte Publikationen:

Ulmer F., Sippel T. (2016): Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung am Beispiel eines geplanten Neubaus einer 110-kV Hochspannungsleitung Herausforderungen und Erfolgsfaktoren bei komplexen Beteiligungsprojekten. In: eNewsletter Netzwerk Bürgerbeteiligung (1/16)

Thio. S. L., Oertel B., Jacobs M., Auchter C., Sippel T., Schaegner A. (2016): JuHdo. Junge Menschen und ihr Umgang mit ethischen, rechtlichen und sozialen Fragen der Leistungssteigerung durch Hirndoping. Berlin: IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT-Text, 1-2016)

 

Tim Sippel studierte empirische Politik- und Sozialforschung an der Universität Stuttgart. Nach seinem Abschluss arbeitete er bei der Kommunikationsbüro Ulmer GmbH in verschiedenen Projekten. Seit November 2016 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter bei ZIRIUS.