Dieses Bild zeigt  Kathrin Braun

Frau apl. Prof. Dr.

Kathrin Braun

Forschungskoordinatorin
Zentrum für interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung

Kontakt

+49 711 685-83992
+49 711 685-82487

Seidenstr. 36
70174 Stuttgart
Deutschland

Fachgebiet

Sie arbeitet seit vielen Jahren zum gesellschaftlichen und politischen Umgang mit den Fragen und Herausforderungen neuer Wissenschafts- und Technologieentwicklungen, zu den Formen, Chancen und Grenzen demokratischer Gestaltung dieser Entwicklungen und der Bedeutung zivilgesellschaftlicher Interventionen. Kathrin Braun ist außerdem co-editor der Zeitschrift Critical Policy Studies. Seit Februar 2018 ist sie Forschungskoordinatorin bei ZIRIUS.

Ausgewählte Publikationen:

Zhang, Li, Balangé, Laura, Braun Kathrin, Di Bari, Roberta, Horn, Rafael, Hos, Deniz, Kropp, Cordula, Leistner, Phillip, Schwieger, Volker 2020: Quality as Driver for Sustainable Construction – Holistic Quality Model and Assessment. Sustainability 12(19): 7847.

Braun, Kathrin 2019: Reproductive technologies, feminist internationalism, and social critique, in: Teresa Kulawik and Zhanna Kravchenko (eds.), Borderlands in European Gender Studies. Beyond the East – West Frontier. London (Routledge), 129-150.

Gerhards, Helene und Kathrin Braun (Hg.) 2019: Biopolitiken. Regierungen des Lebens heute. Wiesbaden (Springer).

Braun, Kathrin and Helene Gerhards 2019: Leben, Zeit, Regierung. Eine sozialtheoretische und konstruktivistische Neubestimmung des Konzepts Biopolitik, in: Helene Gerhards and Kathrin Braun (Hg.), Biopolitiken. Regierungen des Lebens heute. Wiesbaden (Springer), 3-40.

Braun, Kathrin 2019. "Unpacking Post-Truth." Critical Policy Studies 13(4): 432-436.

Braun, Kathrin 2018: Marginal justice: the persecution of the so-called ‘asocials’ and the politics of historic justice in the Federal Republic of Germany, Parliaments, Estates and Representation (PER) 38(1), 104-120.

Braun, Kathrin / Könninger, Sabine 2018: Realizing responsibility. Institutional routines, critical intervention, and the “big” questions in the controversy over non-invasive prenatal testing in Germany. New Genetics and Society 37(3): 248-267.

Braun, Kathrin / Könninger, Sabine 2017: From experiments to ecosystems? Reviewing public participation, scientific governance and the systemic turn, Public Understanding of Science 27(6), 674–689.

Braun, Kathrin 2016: From Ethical Exceptionalism to Ethical Exceptions: the Rule and Exception Mode and the Changing Meaning of Ethics in German Bioregulation, Developing World Bioethics 17(3), 146-156.

 

Weitere Publikationen als PDF

Kathrin Braun hat Sozialwissenschaften an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg studiert und an der Leibniz Universität Hannover in Politikwissenschaft promoviert und habilitiert. Seit 2002 ist sie dort außerplanmäßige Professorin. Sie hatte zahlreiche Gastprofessuren, Lehrstuhlvertretungen und Forschungsaufenthalte im In- und Ausland, u.a. an der LSE, der University of Washington in Seattle und zuletzt der Universität Wien.

Zum Seitenanfang